PsychoEDUKATION

Wie ist man bloß auf die Idee gekommen, dass man einen Menschen, der volljährig und/oder erwachsen ist erziehen sollte?

Edukation = Erziehung

Es wird von Augenhöhe und Wertschätzung gesprochen, im gleichen Rahmen wird der Begriff Psychoedukation verwendet.

Ein Vorschlag zur Güte nennt es doch Psychoinformation, da wird dann auch die Absicht deutlich. Ich soll darüber informiert werden, warum meine Psyche auf bestimmte Dinge auf eine bestimmte Art reagiert.



4 Kommentare zu „PsychoEDUKATION

  1. Hey Dragonfighters,
    danke fürs antworten…
    Wär cool, wenn ihr irgendwann mal wieder schreibt…
    Unser eigentlicher Name ist Sturmreiter, mussten uns leider wegen so blöder Passwortprobleme was andres aus den Fingern saugen, benutzen den Namen aber sonst gar nich 😊
    A

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s